Inhalt

Begleitband zur Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ erschienen Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945 präsentiert erste museale Gesamtdarstellung der Geschichte der SS auf 464 Seiten

Verfasst am 31. März 2012

Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945 präsentiert erste museale Gesamtdarstellung der Geschichte der SS auf 464 Seiten

Begleitband zur Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ erschienen weiterlesen

„Menschliche Hemmschwelle beunruhigend niedrig“ 55. bundesweites Gedenkstättenseminar in der Wewelsburg zu Entwicklungen und Perspektiven in der Täterforschung

Verfasst am 12. Juli 2011

55. bundesweites Gedenkstättenseminar in der Wewelsburg zu Entwicklungen und Perspektiven in der Täterforschung

„Menschliche Hemmschwelle beunruhigend niedrig“ weiterlesen

"Ein rassenideologisch motivierter Vernichtungskrieg" Freiburger Historiker Wolfram Wette sprach in der Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945 über den deutschen Überfall auf die Sowjetunion vor 70 Jahren – Gedenkminute für kürzlich verstorbenen Museumsleiter Wulff Brebeck

Verfasst am 01. Juli 2011

Freiburger Historiker Wolfram Wette sprach in der Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945 über den deutschen Überfall auf die Sowjetunion vor 70 Jahren – Gedenkminute für kürzlich verstorbenen Museumsleiter Wulff Brebeck

"Ein rassenideologisch motivierter Vernichtungskrieg" weiterlesen

DVD "Wewelsburg - Ideologie und Terror der SS" erschienen Neue DVD des LWL-Medienzentrums für Westfalen und des Kreismuseums Wewelsburg porträtiert wichtigen Erinnerungsort westfälischer Zeitgeschichte

Verfasst am 25. Mai 2011

Neue DVD des LWL-Medienzentrums für Westfalen und des Kreismuseums Wewelsburg porträtiert wichtigen Erinnerungsort westfälischer Zeitgeschichte

DVD "Wewelsburg - Ideologie und Terror der SS" erschienen weiterlesen

„Manchmal ist die Wahrheit zu schrecklich, um damit leben zu können“ Große Besucherresonanz bei szenischer Lesung "Die Frau an seiner Seite" in Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945

Verfasst am 11. Mai 2011

Große Besucherresonanz bei szenischer Lesung "Die Frau an seiner Seite" in Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945

„Manchmal ist die Wahrheit zu schrecklich, um damit leben zu können“ weiterlesen