Inhalt

Veranstaltungen Gedenkstätte "Landjuden an der Sieg"

07.04.2019 - Die Frauen im Hause Mendelssohn

Vortrag von von Prof. Dr. Ute BUECHTER-ROEMER, Krefeld

Zeit: 14.45-16.15 Uhr
Ort: Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“, Bergstraße 9, 51570 Windeck-Rosbach
Preis: Eintritt frei

08.04.2019 - Auf den Spuren ehemaligen jüdischen Lebens in Siegburg

Stadtrundgang mit Dr. Claudia Maria ARNDT, Siegburg

Zeit: 15.00-16.00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Vor dem Stadtmuseum Siegburg, Markt 46, 53721 Siegburg
Preis: Teilnahme kostenlos

10.04.2019 - Enschede – Stadtrundgang „Spuren der jüdischen Vergangenheit“ und Besichtigung der „schönsten Synagoge von West-Europa“ - A U S G E B U C H T

Tagesexkursion mit Dr. Claudia Maria ARNDT, Siegburg

Zeit: 6.30-19.30 Uhr
Ort: Treffpunkt/Abfahrt: Konrad-Adenauer-Allee, 53721 Siegburg (hinter dem Hauptbahnhof)
Preis: Teilnahmegebühr: 27,50 € (für Mitglieder des Fördervereins Gedenkstätte Landjuden an der Sieg e. V.) bzw. 32,50 €

17.04.2019 - Der jüdische Friedhof in Siegburg

Führung mit Dr. Claudia Maria ARNDT, Siegburg

Zeit: 16.30 – 17.30 Uhr
Ort: Jüdischer Friedhof an der Heinrichstraße, 53721 Siegburg, Treffpunkt: vor dem Friedhofstor
Preis: Teilnahme kostenlos

01.05.2019 bis 04.05.2019 - Auf den Spuren des Judentums und der NS-Zeit in Sachsen (inkl. Tagesausflug nach Prag) - A U S G E B U C H T

Mehrtagesexkursion mit Dr. Claudia Maria ARNDT, Siegburg

Zeit: 6.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Ort: Treffpunkt/Abfahrt: Konrad-Adenauer-Allee, 53721 Siegburg

Veranstaltungsarchiv