Inhalt

Veranstaltungen Gedenkstätte "Landjuden an der Sieg"

26.04.2020 - Heinrich Heine und die Musik

Vortrag mit Musikbeispielen von Prof. Dr. Ute BUECHTER-ROEMER, Krefeld

Zeit: 14.45-16.15 Uhr
Ort: Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“, Bergstraße 9, 51570 Windeck-Rosbach
Preis: Eintritt frei

30.04.2020 bis 03.05.2020 - Auf den Spuren des Judentums und der NS-Zeit in Franken - DIE VERANSTALTUNG WIRD ABGESAGT UND SOLL 2021 NACHGEHOLT WERDEN!

Mehrtagesexkursion mit Dr. Claudia Maria ARNDT, Siegburg

Zeit: 30.04., 6.00 Uhr, bis 03.05., 21.00 Uhr
Ort: Treffpunkt/Abfahrt: Konrad-Adenauer-Allee, 53721 Siegburg (hinter dem Hauptbahnhof) um 6.00 Uhr
Preis: Teilnahmegebühr: Für Mitglieder des Fördervereins Gedenkstätte Landjuden an der Sieg e. V. je Person 360,00 €, Einzelzimmerzuschlag 125,00 €, Nichtmitglieder zahlen 40,00 € mehr.

17.05.2020 - Kurt Weill. Von Dessau nach Downtown

Vortrag von Prof. Dr. Matthias HENKE, Siegen

Zeit: 14.45-16.15 Uhr
Ort: Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“, Bergstraße 9, 51570 Windeck-Rosbach
Preis: Eintritt frei

21.06.2020 - Irmgard Keun: Leben und Schreiben im 'Dritten Reich' und im Exil

Vortrag von Prof. Dr. Jürgen EGYPTIEN, Aachen

Zeit: 14.45-16.15 Uhr
Ort: Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“, Bergstraße 9, 51570 Windeck-Rosbach
Preis: Eintritt frei

26.06.2020 - Auf den Spuren ehemaligen jüdischen Lebens am Siegburger Markt

Stadtrundgang mit Dr. Claudia Maria ARNDT, Siegburg

Zeit: 15.00 – 16.00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Vor dem Stadtmuseum Siegburg, Markt 46, 53721 Siegburg
Preis: Teilnahme kostenlos

Veranstaltungsarchiv