Inhalt

Aktuelles Aktuelle Meldungen des Aktiven Museums Südwestfalen

Programm für das zweite Halbjahr erschienen; suchen Sie sich "Ihre" Veranstaltungen aus.
Programm des Aktiven Museums Südwestfalen für das erste Halbjahr 2017 erschienen

Anlässlich des Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus 2017, der am Sonntag, 29. Januar, 15.30 Uhr, im AMS begangen wird, ist die gemeinsame Ausstellung mit Geschichtswerkstatt und Stadtarchiv Siegen ''Front und 'Heimatfront' - Regionale Aspekte des Ersten Weltkriegs'' zu sehen. Details sind dem Programm zu entnehmen.

Aktives Museum Südwestfalen 1996-2016 - Das zweite Jahrzehnt

Das Aktive Museum Südwestfalen feiert sein 20jähriges Bestehen. Kostenlos ist eine umfangreiche Broschüre in der Gedenkstätte zu erhalten.

Aktives Museum begeht im Herbst sein 20-jähriges Bestehen - Programm für das 2. Halbjahr erstellt

Im November erscheint eine reich bebilderte Broschüre, in der die Veranstaltungen und Aktivitäten des zweiten Jahrzehnts dokumentiert sind.

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus 2016

Ausstellung: Jüdische Soldaten des Ersten Weltkriegs aus der Synagogengemeinde Siegen

Das Programm für das 1. Halbjahr 2016 ist erschienen!

Eine gedruckte Fassung ist im Aktiven Museum Südwestfalen, Obergraben 10, oder im Büro der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, Häutebachweg 6, in Siegen erhältlich.

Aktives Gedenkbuch für NS-Opfer geht online

www.aktives-gedenkbuch.de erinnert an die Schicksale der Ermordeten im Kreis Siegen-Wittgenstein während des „Dritten Reichs“.

Zum Archiv