Inhalt

Dialog der Generationen in Münster fördern Stiftung „Städte für Menschen“ wendet dem Förderverein der Villa ten Hompel 7000 € für ein Geschichtsprojekt zu

Verfasst am 26. Juni 2019

Stiftung „Städte für Menschen“ wendet dem Förderverein der Villa ten Hompel 7000 € für ein Geschichtsprojekt zu

Dialog der Generationen in Münster fördern weiterlesen

Vom leichteren Moderieren nach der Methode "Betzavta" bis zum schwierigen Erinnern am KZ-Gedenkort Buchenwald Neumitglieder-Akademie von Gegen Vergessen - Für Demokratie und dem Geschichtsort Villa ten Hompel tagte auf dem Ettersberg in Weimar und in Gleichen nahe Göttingen: 22 studentische Honorarkräfte wurden intensiv geschult für das Projekt Demokratiedschungel.

Verfasst am 17. Juni 2019

Neumitglieder-Akademie von Gegen Vergessen - Für Demokratie und dem Geschichtsort Villa ten Hompel tagte auf dem Ettersberg in Weimar und in Gleichen nahe Göttingen: 22 studentische Honorarkräfte wurden intensiv geschult für das Projekt Demokratiedschungel.

Vom leichteren Moderieren nach der Methode "Betzavta" bis zum schwierigen Erinnern am KZ-Gedenkort Buchenwald weiterlesen

Eine eindringliche Stimme, die Gehör findet Hermann Vinke, der Buchautor und langjährige Auslandskorrespondent der ARD, diskutiert mit Klassen seiner früheren Schule des Paulinum Gymnasiums in Münster.

Verfasst am 26. Mai 2019

Hermann Vinke, der Buchautor und langjährige Auslandskorrespondent der ARD, diskutiert mit Klassen seiner früheren Schule des Paulinum Gymnasiums in Münster.

Eine eindringliche Stimme, die Gehör findet weiterlesen

Geh denken? Erinnerungskultur im Wandel Politische Podiumsdiskussion im Zuge der Münsteraner Wochen gegen Rassismus am Donnerstag, 21. März

Verfasst am 08. März 2019

Politische Podiumsdiskussion im Zuge der Münsteraner Wochen gegen Rassismus am Donnerstag, 21. März

Geh denken? Erinnerungskultur im Wandel weiterlesen