Inhalt

Meyer Zwischen Kaisertreue und NS-Täterschaft - Biographische Konturen eines deutschen Bürgers

Verfasser:
Heinz-Jürgen Priamus
Verlag:
Klartext-Verlag Essen
Erscheinungsjahr:
2011
ISBN:
978-3-8375-0552-4
Preis:
39,95 €

Alfred Meyer zählte zu den Multifunktionären der NSDAP aus der zweiten bzw. dritten Reihe der Parteigrößen. Er war gleichzeitig Gauleiter, Reichsstatthalter, Oberpräsident und stellvertretender Reichsostminister. Als solcher nahm er an der berüchtigten Wannsee-Konferenz vom Januar 1942 teil und war mitverantwortlich für die Ermordung von sechs Millionen Juden in Europa. Und doch blieb Meyer ein weitgehend Unbekannter - in der Fachwelt, erst recht aber in der breiten Öffentlichkeit.

Der Autor zeichnet die biographischen Konturen jenes Mannes nach, dessen Lebensweg als wohlhabender, konservativer und kaisertreuer Bürgersohn begann und als nationalsozialistischer Verwaltungsmassenmörder und Menschheitsverbrecher endete.