Inhalt

Das Düsseldorfer Stadthaus Jesuitenkloster, Polizeipräsidium, Gedenkstätte und Hotel De Medici an der Mühlenstraße (Kleine Schriftenreihe der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf Band 4, hg. vom Förderkreis der Mahn- und Gedenkstätte e.V. und den Derag Livinghotels)

Verfasser:
Bastian Fleermann / Peter Henkel / Frank Sparing
Verlag:
Droste Verlag Düsseldorf
Erscheinungsjahr:
2014
ISBN:
978-3-7700-1532-0
Preis:
5,00 €

Das ehemalige Jesuitenkloster an der Mühlenstraße, das alte „Stadthaus“, spiegelt wie sonst nur das historische Rathaus die Entwicklung der Stadt Düsseldorf wider: Vom katholischen Konvent über die preußische Regierung bis zur städtischen Verwaltung, vom Polizeipräsidium zur Mahn- und Gedenkstätte reicht die wechselvolle Geschichte des Gebäudes.

Die Jahre 2014 und 2015 markieren einen tiefen Einschnitt: Das Hotel De Medici eröffnet seine Pforten, und auch die Gedenkstätte wird nach längerer Umbauphase wiedereröffnen.

Die Autoren schildern die wechselvolle Geschichte des Hauses vom 17. Jahrhundert bis heute.

88 Seiten, zahlreiche Abbildungen, broschiert.