Inhalt

Aktuelles Aktuelle Meldungen der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf

Angela Genger erhielt den Verdienstorden des Landes NRW

Die frühere Leiterin der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf wurde ausgezeichnet.

Kriegskinder und Kriegskindheiten in Düsseldorf

Neues Buch zur Düsseldorfer Stadtgeschichte zwischen 1939 und 1945

Neuerscheinung: Bibliografie zu "Düsseldorf im Nationalsozialismus"

Über 900 Titel nennt die Bibliografie zur Düsseldorfer Stadtgeschichte während der NS-Zeit. Sie greift sowohl auf fachwissenschaftliche Veröffentlichungen als auch auf Broschüren und Festschriften,...

Neuerscheinung: "Deportiert ins Ghetto"

Veröffentlichung zu den Deportationen der Juden aus dem Rheinland im Herbst 1941 ins Ghetto Litzmannstadt (Łódź)

Deportationen aus Düsseldorf vor 70 Jahren

Oberbürgermeister weihte den Gedenkort auf dem ehemaligen Güterbahnhofsgelände in Derendorf ein

Mahn- und Gedenkstätte mit neuer Leitung

Dr. Bastian Fleermann tritt die Nachfolge von Angela Genger an

Der "Weg der Befreiung" wurde eingeweiht

Erinnerung an die "Aktion Rheinland" und das Kriegsende in Düsseldorf vor 66 Jahren

"Gedenkbuch Lodz" veröffentlicht

Nach achtjähriger Forschungsarbeit hat die Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf die Publikation "Düsseldorf / Getto Litzmannstadt 1941", herausgegeben von Angela Genger und Hildegard Jakobs,...

Zum Archiv