Inhalt

Ausstellung 25 Jahre Förderverein Alte Synagoge Drensteinfurt e.V.

Verfasst am 06. Juni 2015

Das Engagement der Mitglieder des heutigen Fördervereins für die Rettung der Drensteinfurter Synagoge begann bereits 1984, als der Umbau des historischen Gebäudes drohte.Jetzt war schnellesHandeln gefragt, das 1985 auch zum Erfolg führte. Die Stadt Drensteinfurt entschloss sich zum Kauf und zur Restaurierung des Hauses. Der 1990 gegründete Förderverein machte es sich zur Aufgabe, zum Erhalt des Gebäudes und seiner Nutzung als Gedenk- und Kulturstätte beizutragen. Auf zehn Ausstellungstafeln werden die Entwicklung und die verschiedenen Schwerpunkte der Vereinstätigkeit bis 2015 an ausgewählten Beispielen dargestellt.

Ausstellungseröffnung

Sonntag, 14. Juni 2015, 11.30 Uhr

Ehemalige Synagoge Drensteinfurt

Einführung: Dr. Sabine Omland

Zur Eröffnung lade ich herzlich ein.

Kurt Omland
Vorsitzender des Fördervereins Alte Synagoge Drensteinfurt e.V.

Ausstellungsdauer: 14. – 28. Juni 2015

Öffnungszeiten:    Fr.: 15 – 18 Uhr

                          Sa:  14 – 18 Uhr

                          So: 14 – 18 Uhr

                          und nach Vereinbarung

zurück