Inhalt

Widerstand und Verfolgung in Dortmund 1933-1945 Katalog zur ständigen Ausstellung in der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache

Verfasser:
Högl, Günther (Hrsg.)
Erscheinungsjahr:
2002
ISBN:
3-935019-58-0
Preis:
25,00 €

Nachdem der erstmals 1992 aufgelegte Katalog zur ständigen Ausstellung "Widerstand und Verfolgung in Dortmund 1933-1945" in der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache einige Zeit vergriffen war, erscheint nun zum 10jährigen Jubiläum der Steinwache die 2. verbesserte Auflage. In dem über 480 Seiten umfassenden Band wird das Thema der Ausstellung facettenreich dargestellt.

Neben einem Abriss der Geschichte des Gefängnissgebäudes werden Widerstandskämpfer der verschiedenen politischen Parteien und Organisationen gegen das NS-Regime ebenso dokumentiert, wie die Vertreter des Widerstands aus christlicher Verantwortung. Die Opfer des Nationalsozialismus, das Schicksal der Juden, Sinti und Roma und der Behinderten wird ebenso aufgezeigt, wie das verantwortungslose, verbrecherische Handeln der Täter. Die gesamte Dokumentation des Stadtarchivs legt hierbei besonderen Wert auf die Betonung lokalgeschichtlicher Ereignisse der Stadt Dortmund und gibt vielfach biographische Informationen über Täter und Opfer des NS-Terrorregims.

Mit zahlreichen - auch farbigen - Abbildungen wird dem Leser ein eindrucksvoller Einblick in das Leben und Handeln der damaligen Akteure ermöglicht.

Der Katalog kann über die Mahn- und Gedenkstätte (Stadtarchiv) oder den örtlichen Buchhandel bestellt werden. Bei Postversand durch das Stadtarchiv sind zusätzlich 5,00 Euro für Porto und Verpackung zu entrichten.