Inhalt

Die Dritte Welt im Zweiten Weltkrieg Ausstellungseröffnung

Datum: 05.09.2019 19:00 bis 31.10.2019
Ort: 44147 Steinwache, Steinstraße 50
Preis: kostenlos

Donnerstag 05.09.2019, 19:00 Uhr

Vortrag und Ausstellungseröffnung mit Karl Rössel, Kurator der Ausstellung und Ko-Autor des Buchs und der Unterrichtsmaterialien zum Thema.

Ihre Kriegseinsätze kommen in den Geschichtsbüchern nicht vor, ihre Gefallenen sind nirgends aufgelistet. An ihre Opfer erinnert kaum ein Monument und an den Bombenterror in ihren Städten keine Fernsehserie. So hoch der Preis auch war, den die Dritte Welt im Zweiten Weltkrieg zahlte, so konsequent wurde er seitdem vergessen und verleugnet. Auf der Basis langjähriger Recherchen des Rheinischen Journalistenbüros in über dreißig Ländern Afrikas, Asiens und Ozeaniens werden die Folgen des Zweiten Weltkrieges für die Dritte Welt in dieser Ausstellung eindrücklich gezeigt.

Archiv