Inhalt

24.10.2020 - Einladung zur Eröffnung der Ausstellung: „Gegen das Vergessen“

Seit 2014 trifft und porträtiert der deutsch-italienische Fotograf und Filmemacher Luigi Toscano weltweit Überlebende der NS-Verfolgung. Mehr als 400 dieser Begegnungen gab es bereits in Deutschland, den USA, Österreich, der Ukraine, Russland, Israel, den Niederlanden und Weißrussland. Unter dem Titel „Gegen das Vergessen“ präsentiert er sein multimediales Erinnerungsprojekt auf der ganzen Welt.

Zeit: 14:00
Ort: 44139 Florianturm im Westfalenpark Dortmund
Preis: kostenlos

24.10.2020 bis 09.11.2020 - Ausstellung: "Gegen das Vergessen"

Zeit:
Ort: 44139 Westfalenpark Dortmund
Preis: kostenlos, Parkeintritt ist zu entrichten

10.09.2020 - Fotos aus Sobibor

Die Niemann-Sammlung zu Holocaust und Nationalsozialismus

Zeit: 18:00
Ort: 44137 Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Hansastraße 3
Preis: kostenlos

01.09.2020 bis 11.10.2020 - Ausstellung: Einige waren Nachbarn

Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand

Zeit: 10:00 bis 17:00
Ort: Mahn- und Gedenkstätte Steinwache
Preis: kostenlos

26.07.2020 bis 26.07.2020 - Führung in der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache

Historischer Stadtrundgang „Dortmund im Nationalsozialismus“

Zeit: 14:00 bis 15:30
Ort: 44147 Steinstraße 50, Dortmund

19.07.2020 bis 19.07.2020 - Führung in der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache

Historischer Stadtrundgang „Dortmund im Nationalsozialismus“

Zeit: 14.00 bis 15.30
Ort: 44147 Steinstraße 50, Dortmund
Preis: kostenlos

12.07.2020 bis 12.07.2020 - Führung in der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache

Historischer Stadtrundgang „Dortmund im Nationalsozialismus“

Zeit: 14.00 bis 15.30
Ort: 44147 Steinstraße 50, Dortmund
Preis: kostenlos

05.07.2020 bis 05.07.2020 - Ab dem 5. Juli wöchentliche Führungen in der Steinwache

Zunächst jeden Sonntag um 14:00 Uhr werden zwei öffentliche Veranstaltungen angeboten.

Zeit: 14.00 bis ca 15:30
Ort: 44147 Mahn- und Gedenkstätte Steinwache, Steinstraße 50
Preis: kostenlos

09.05.2020 - Öffnung der Steinwache ab dem 9. Mai

Zeit:
Ort:

16.03.2020 - Schließung der Steinwache bis auf weiteres

Liebe Freundinnen und Freunde der Steinwache, der Krisenstab der Stadt Dortmund hat beschlossen, zur Unterbrechung der Infektionsketten und zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus' alle Kultur- und Freizeiteinrichtungen zu schließen. Das bedeutet, dass auch die Steinwache bis auf Weiteres geschlossen wird. Veranstaltungen, Führungen und Seminare entfallen. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Bleiben Sie gesund! Herzliche Grüße, Markus Günnewig

Zeit:
Ort: