Inhalt

10.02.2016 - Schmerzliche Heimat. Theaterstück von Christian Scholze nach Semiya Simsek

Ein Gastspiel des Westfälischen Landestheaters Castrop-Rauxel

Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Aula der St. Ursula-Realschule, Nonnenkamp 14, Dorsten
Preis: 7 € (3,50 € für Schülerinnen und Schüler)

07.02.2016 - Offene Führung

„Leben sollst du! Mazel tow“ – Feste im Lebenslauf

Zeit: 15:00 Uhr
Ort: Jüdisches Museum Westfalen
Preis: 4,00 € (ermäßigt 1,50 €)

04.02.2016 - Fortbildung: Heimatsucher. Schoah-Überlebende heute

Auftakt und Gespräch für Lehrerinnen und Lehrer

Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Jüdisches Museum Westfalen

01.02.2016 - NSU-Terror: So fest hat der Staat geschlafen. Und schläft er noch.

Vortrag und Diskussion mit David Schraven (Essen)

Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Jüdisches Museum Westfalen
Preis: 7 € (3 € für Schülerinnen und Schüler)

13.12.2015 - Das Dreidel-Spiel

Zeit: 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: 46282 Dorsten
Preis: 3 EUR

01.12.2015 - Literatursalon Neue Bücher – ganz individuell vorgestellt

Zeit: 19:30 Uhr
Ort: 46282 Dorsten
Preis: 3 EUR

15.11.2015 - Offene Führung

Zeit: 15:00 Uhr
Ort: 46282 Dorsten
Preis: 4,00 EUR, ermäßigt 1,50 EUR pro Person

15.11.2015 - Seminar „Frieden – Salam – Schalom“. Frieden und Gewalt in den abrahamitischen Religionen“

mit Prof. Josef Freise, Dr. Yussra Schröer, N.N. Leitung: Prof. Werner Springer

Zeit: 11:00 bis 16:00 Uhr
Ort: 46282 Dorsten
Preis: 15 EUR (inkl. Mittagsimbiss)

12.11.2015 - Unter zwei Diktaturen. Die Lebensgeschichte des Bernhard Preminger aus Gladbeck

Vortrag von Dr. Volker Jakob (Münster)

Zeit: 19:30 Uhr
Ort: 46282 Dorsten
Preis: 5 EUR (4 EUR für Vereinsmitglieder, 3 EUR für Schüler/innen)

09.11.2015 - Demenz trifft Geschichte

Fachtagung für MitarbeiterInnen in der Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz

Zeit: 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort: 46282 Dorsten
Preis: Teilnahme kostenlos