Inhalt

25 Jahre – 26 Augenblicke Jubiläumsbroschüre des Jüdischen Museums Westfalen

Verfasst am 28. November 2017

Seit dem Sommer 1992 arbeitet das Jüdische Museum Westfalen in Dorsten, mit Ausstellungen, Schulprojekten, Lesungen, Forschung, Veröffentlichungen, Konzerten, Vorträgen, Websites und vielem mehr. Aus diesem Anlass ist soeben eine Broschüre erschienen, die Schlaglichter aus diesen 25 Jahren zusammenstellt.

Nicht nur die Vielfalt der Arbeitsformen, sondern auch die Vielzahl der Akteurinnen und Akteure wird dort sichtbar; es berichten Vereinsmitglieder, Beiratsmitglieder, Vorstandsmitglieder, freie und hauptberufliche MitarbeiterInnen, Gäste, KooperationspartnerInnen und Förderer über ausgewählte Highlights und Entwicklungsschritte, Begegnungen und Aktionen. Grußworte aus Politik und Gesellschaft, eine kleine Chronik sowie Übersichten zu Sonderausstellungen und Veröffentlichungen kommen noch hinzu.

Die Broschüre kann gegen Erstattung der Portokosten angefordert werden: info@jmw-dorsten.de

zurück