Inhalt

Gedenkstätten in NRW Vielfältiges Engagement an unterschiedlichen Orten

Um diese Seite vollständig darzustellen, stellen Sie sicher, das Adobe Flash Player Version 10.0.0 order höher installiert ist.

To view this page ensure that Adobe Flash Player version 10.0.0 or greater is installed.


Aktuelles

Oberhausen

13. Stolpersteinverlegung in Oberhausen am 05.02.2018
Auch 2018 werden im ganzen Stadtgebiet Stolpersteine im Gedenken an die Oberhausener Opfer des Nationalsozialismus verlegt.

Siegen

Nachruf auf Klaus Dietermann (1949-2017)

Siegen

Neues Programm für das 1. Halbjahr 2018
Neben Stadtrundgängen, Exkursionen und Vorträgen wird mit mehreren Gedenkveranstaltungen an die Siegener Opfer des Nationalsozialismus erinnert.

Veranstaltungen Vorschau

25.04.2018 - "Im Exil seit der Geburt" - Leben und Werk des nach wie vor zu wenig bekannten großen Satirikers Walter Mehring - Prototyp des heimatlosen Exilschriftstellers

Vortrag und Lesung von Thomas B. Schumann, Köln, mit anschließender Diskussion

Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Dokumentationsstätte "Gelsenkirchen im Nationalsozialismus", Cranger Straße 323, 45891 Gelsenkirchen

25.04.2018 - Jüdisches Amsterdam (Joods Historisch Museum, Portugiesische Synagoge) - AUSGEBUCHT!!!

Tagesexkursion mit Dr. Claudia Maria ARNDT, Siegburg

Zeit: 6.00-20.00 Uhr
Ort: Treffpunkt/Abfahrt: Konrad-Adenauer-Allee, 53721 Siegburg (hinter dem Hauptbahnhof)
Preis: Teilnahmegebühr: 59,00 €, ermäßigt 54,00 € für Mitglieder des Fördervereins Gedenkstätte Landjuden an der Sieg e.V.

26.04.2018 bis 26.04.2018 - ELISE und ihre Schwäche für den aufrechten Gang.

Autorenlesung und Gespräch mit Wolfgang Bellmer

Zeit: 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: 33142 Büren-Wewelsburg


Literatur

Die rote Johanna

Die rote Johanna

Erinnerungen 1952-2012

Unter dem Titel "Die Rote Johanna" hat das Jüdische Museum soeben den zweiten Band der Lebenserinnerungen von Johanna Eichmann, der Ehrenvorsitzenden unseres Trägervereins, veröffentlicht.

Endzeitkämpfer. Ideologie und Terror der SS

Endzeitkämpfer. Ideologie und Terror der SS

Begleitbuch zur Dauerausstellung

Kriegskinder

Kriegskinder

Kriegskindheiten in Düsseldorf 1939 - 1945